Schiffslack

Mit Bootslack kommt Schutz der Boote nie aus der Mode

Bevor die Segelsaison wieder anfängt, ist es wichtig, für den richtigen Schutz des Bootes zu sorgen und die Oberfläche neu zu behandeln. Also heißt es: Bootslack und Schiffslack kaufen und dann: Leinen los! Doch bevor Sie sich dem erstbesten Schiffslack vom letzten Jahr zuwenden, sollten Sie diesen Mini-Ratgeber zum Thema Schiffslacke durchnehmen. Dieser Artikel zeigt auf, welche Vorteile Schiffslack Booten bietet und zu welchem Preis Sie Klarlack und Bootsfarben kaufen können. Zudem zeigen wir kurz, wie man Bootslack auftragen sollte.

Moderner Bootslack weist folgende Vorteile fürs Boot auf:

  • UV-Filter (UV-Schutz verhindert Verfärbung der Lackierung)
  • Kratzfestigkeit
  • hohe Langlebigkeit
  • Wetter- und Wasserbeständigkeit
  • schnell trocknend

Deutscher Markt der Schiffslacke lebt vom Austausch

Zum deutschen Bootslackmarkt gehören neben den klassischen Bootsfarben und Bootslacken für Endverbraucher auch die gesamte maritime Industrie mit Werften für den Schiffsbau, Bootsbau sowie Reparaturwerften. Im Norden Deutschlands sind viele Werften ansässig, daher findet jährlich die internationale Bootsmesse hanseboot in Hamburg statt. Hier werden interessante Entwicklungen für Wassersport und Bootspflege vorgestellt und kommen Industrie und Bootsliebhaber zusammen.

Klarer Schiffslack bringt das Mahagoni des Bootes wunderbar zur Geltung

Klarlack Schiffslack bringt das Mahagoni des Bootes wunderbar zur Geltung.

Zur Kategorie maritime Lacke gehören Schiffslacke (Bootslacke), Deckanstriche und Antifoulings. Bootslacke dienen dabei nicht nur zur Unterstreichung des schönen Äußeren. Schiffslacke erfüllen Schutzfunktion vor mechanischer Abnutzung, Witterungseinfluss,  UV-Strahlung und Chemikalieneinfluss zugleich. Kurzum: Schiffslack liefert Schutz vor Salzwasser, Überhitzung, Niederschlag und chemischen wie biologischen Feinden.

Schönheit und Schutz mit Klarlack Bootslack für Holz

Schon allein durch ihre natürliche Schönheit unterscheiden sich Holzboote und Yachten mit einer Hülle aus Holz von Booten aus Gfk oder Metall. Das Streichen vom Holzboot mit Klarlack schützt das Holz, ohne dass es die hochwertigen Optik verliert. Zudem schützt Klarlack Schiffslack Holz vor eindringendem Wasser. Ohne Bootslacke bildete sich Fäulnis am Boot, das führt zu optisch unschönen Veränderungen und einer erheblichen Beeinträchtigung der Funktionalität von Boot und Schiff.

Klarlack Schiffslack kaufen

Wenn Sie bereits wissen, dass Sie transparenten Bootslack, Yachtlack und Schiffslack kaufen möchten, klicken Sie sich durch diese Lacke, um mehr zu erfahren, und bestellen Sie von den externen Partnern genau die Menge und das Produkt, das Sie brauchen. Als Hilfestellung zur Entscheidungsfindung wurden wertvolle Erfahrungen von Nutzern der Schiffslacke eingebunden.

biopin Marine Bootslack
Biopin Marine Bootslack farblos

Schiffslack transparent Erfahrung:

  • „spektakuläre Glanzwiedergabe und -tiefe“
  • „sehr lange beständig gegen Salzwasser und UV-Strahlung“
  • „klasse“
CLOU Yachtlack
CLOU Yachtlack

Schiffslack transparent Erfahrung:

  • „optimale Verarbeitung mit weichem Pinsel und Schaumrolle“
  • „bewährter Yachtlack“
  • „tropft nicht“
Bondex Yachtlack
Bondex Yachtlack transparent

Yachtlack Klarlack Erfahrung::

  • „extrem wetterbeständig“
  • „hochwertiges Produkt“
Albrecht Yacht- und Bootslack
Albrecht Yacht- und Bootslack

Boot Klarlack Erfahrung:

  • „Ergebnis sieht toll aus“
  • „sehr gutes Produkt“
  • „nach Verdünnen noch besser zu verarbeiten“

Neben den externen Kaufoptionen der klaren Schiffslacke, finden Sie nachfolgend einen Überblick zu vier der bekanntesten Klarlacke für Holzboote zusammengestellt. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von Preisen namhafter Herstellern:

KlarlackBasis, 1K/2KPreis in Euro pro Menge
Epifanes PP Klarlack extraAlkydharz- u. lsocyanat.-Klarlack, 2-komponentigca. 90 € / 1 l + 1 l
Hempel Diamond VarnishPolyurethan-Klarlack, 2-komponentigca. 38 € / 250 ml + 500 ml
International GoldsparPolyurethan-Klarlack, 1-komponentigca. 28 € / 750 ml
International Schoonerholzölbasierter Klarlack, 1-komponentigca. 28 € / 750 ml

Den richtigen Bootslack fürs Boot finden

Bei Schiffslacken unterscheidet man zwischen zwei verschiedenen Hauptgruppen:

  1. Bootslack fürs Oberschiff → Mit Oberschiff sind all jene Oberflächen gemeint, die sich oberhalb der Wasserlinie befinden und aus Holz oder GFK, Aluminium oder Metall bestehen. Hier spricht man von Überwasser Bootslack. Und um diese Art Schiffslack geht es uns hier.
  2. Bootslack fürs Unterschiff (Schiffsrumpf)/ Bootslack unter Wasserlinie → Das Unterschiff ist alles, was sich unter Wasserlinie befindet. Der entsprechende Begriff dieser Schiffsfarben ist Unterwasser Schiffslack oder Bootslack unter Wasserlinie. Es handelt sich in erster Linie um Antifoulings. Das sind teils biozidhaltige Anstriche, welche den Bewuchs des Unterschiffs verhindern.

Die Wahl des passenden Bootslacks hängt also zunächst vom Material von Schiff und Boot ab. Daneben muss man sich den Verwendungszweck des Bootes oder Schiffs vor Augen führen: Ist man besonders oft unterwegs, wenn ja, in welchen Gewässern und Klimazonen usw. Denn ein besonders teurer strapazierfähiger Schiffslack muss nicht unbedingt sein, wenn man einmal im Jahr „mit dem Kutter im Wannsee planscht“.

Als Bootseigentümer sollte man sich darüber im Klaren sein, ob harter, kratzfester Lack gewünscht ist oder ein besonders elastischer Schiffslack.

  • Harter Lack bietet einen gut schleifbaren Untergrund und höchste Glätte sowie Glanzwerte. Durch hohe Härte ist harter Klarlack sehr widerstandsfähig gegen mechanische Einwirkungen und Kratzer. Bootslacke mit der härtesten Oberfläche sind 2K Bootslack (2 Komponenten Harz, z. B. Polyurethan, und Härter).
  • Elastische Bootslacke können hingegen besonders gut Temperaturschwankungen durch Witterungseinflüsse etc. vertragen. Sie sind vergleichsweise flexibel, härten oft schneller aus und da es in der Regel um 1K Schiffslack (oft Alkyd-Urethan-Kombinationen) sind, sind sie sehr einfach in der Anwendung (kein Abwiegen, Anmischen, kritische Topfzeit).

Transparenten Schiffslack streichen – Kurzanleitung

Boot vor dem Bootslack Streichen oder Rollen vorbereiten

Hand streicht Holzboot mit Bootslack und Pinsel ein

Ein strahlendes Boot wie dieses Klarlack Holz Boot erfreut jeden Skipper.

Der Untergrund wird zunächst sorgfältig vorbereite, bevor der Bootslack auf  das Boot aus Holz, GFK (Glasfaserkunststoff), Aluminium oder Stahl gestrichen wird. Die Prozedur folgt bei allen Untergründen im Groben demselben Schema:

  1. Oberfläche reinigen und entfetten.
  2. Trockenschleifen der Oberfläche per Hand oder Schleifmaschine.
  3. Je nach Untergrund, Grundierung/ Haftgrund auftragen.
  4. Lang genug trocknen lassen, bevor der Schiffslack an der Reihe ist:

Bootslack streichen oder rollen

  1. Transparenten Lack nach Anleitung aufrühren (1 K Schiffslack) bzw. Harz und Härter im angegebenen Mischverhältnis anmischen (2K Schiffslack)
  2. Erste Schicht Schiffslack mit flachem Pinsel streichen oder kleiner Farbwalze rollen.
  3. Nicht zu vergessen: Trocknen lassen (Trockenzeiten des technischen Merkblatts vom Schiffslack einhalten)
  4. Nach der ersten Lackschicht mit Exzenter-Schleifer oder manuell mit 180er Körnung schleifen und bis  300er Körnung hinarbeiten.
  5. Danach die zweite Deckschicht vom Bootslack auftragen.
  6. Dann Schleifstaub absaugen und Untergrund mit Waschbenzin reinigen.
  7. In Segmenten mit einer Schaumstoffrolle arbeiten.
  8. Immer kreuzweise rollen und mit einem weichen, glatten Pinsel verschlichten; am besten mit einem Schaumstoffpinsel und ohne Druck. So wird die sogenannte Orangenhaut „weggestrichen“ und geglättet.

Farbige Bootslacke Preise

Neben den obig angebotenen Klarlacken für Yacht und Co. finden Sie untenstehend einen Griff aus dem Angebot farbiger Bootslack. Die meisten der farbigen Schiffslacke haben sich durch ihre Markenqualität und langjährige Entwicklung in Sachen Verarbeitungskomfort bewährt. Sind Sie an bestimmten Schiffslacken interessiert, dann können Sie uns gerne eine kostenlose Anfrage hinterlassen, indem Sie auf den Button „Unverbindliche Anfrage“ klicken. Wir freuen uns auf Sie.

Bootslack farbigZusammensetzung BootslackePreis in Euro pro Menge
Hempel Brilliant Glossmodifizierter Alkyd-Lack, 1-komponentigca. 28 € / 750 ml
International PerfectionPolyurethan-Farblack, 2-komponentigca. 45 € / 250 ml + 500 ml
Epifanes Mono-UrethaneBasis: modifiziertes Urethan-Alkydharz, Farblack, 1-komponentig ca. 35 € / 750 ml