,

Hitzebeständige Lacke

Hitzebeständige Lacke für Pipelines

Hitzebeständige Lacke – Eigenschaften und Verwendung

Hitzebeständige Lacke (oder Hitzefeste Lacke) halten hohen Temperaturen durch speziale Eigenschaften stand. Normalerweise sind diese speziellen Lacke hitzebeständig bis etwa 750 °C. Diese Lacke werden für extravagante Umgebungen entwickelt weisen eine Reihe an Vorteilen auf. Der Einsatz von hitzebeständigen Lacken ermöglicht höhere Betriebstemperaturen und verbessert zur gleichen Zeit die Nachhaltigkeit der Oberflächen. Dadurch erhöhen die Lacke auch die Kosteneffizienz in Industrien. Zusätzlich isolieren thermische Beschichtungen industrielle Komponenten vor längerdauernder Wärmebelastung. Besser formuliert können Sie hitzebeständige Lacke auftragen, um Objekte und Oberflächen vor hohen Temperaturen zu schützen.

Hitzebeständige Pulverbeschichtungen

Es gibt des Weiteren auch hitzebeständige Pulverbeschichtungen die meistens zum Korrosions- und Hitze- Schutz verwendet werden. Die Pulverbeschichtungen sind sehr stark und halten folglich Temperaturen bis etwa 300°C stand. Gewöhnlich kommen sie nur in industriellen Anwendungen zum Einsatz da das Auftragsverfahren sich für Verbraucher als sehr kompliziert herausstellt. Es erfordert nämlich professionelle Austattung wie einen Aushärteofen und eine elektrostatische Spritzpistole.

Hitzebeständig Pulverbeschichtung ist geeignet für, zum Beispiel:

  • Auspuffanlagen
  • Lichtanlagen
  • Barbecue Grills
  • Motorräder
  • Generator Schalldämpfer

Keramische Beschichtungen für extreme hohe Temperaturen

Keramische Beschichtungen halten indes höchsten Temperaturen stand. Des Weiteren sind sie ideal für Korrosions-Prävention. Beispielsweise in Auspuffsystemen und Motorkomponenten finden Sie häufig keramische Beschichtungen, die sehr hitzebeständig sind. Die meisten keramischen, hitzebeständigen Lacke widerstehen Temperaturen bis 1200 °C, bei Ausnahmen jedoch auch bis zu 1600°C. Die Beschichtungen können bespeilsweise auf metallische Oberflächen wie Chrom, Eisen oder Stahl aufgetragen werden. Sie sind also geeignet für Mannigfaltigkeiten, Abgasleitungen und Halterungen. Die Beschichtung reduziert den Wärmeinhalt, die Detonation der Oberflächen und erhöht folglich die Nachhaltigkeit der Oberflächen. Andere Vorteile der keramischen hitzebeständigen Beschichtung sind des Weiteren:

  • Lebenslanger Schutz vor Rost
  • Reduzierte Korrosionsgefahr

Profitieren Sie von der Expertise unseres Netzwerks für hitzebeständige

Lacke.

Fordern Sie ein individuelles Angebot an!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.