,

Brandschutzfarbe für Holz

Brandschutzfarbe

Sicherheit erhöhen mit Brandschutzfarbe

Mit Einführung der Rauchmelderpflicht für Privathaushalte in Deutschland wurde erneut verdeutlicht, wie wichtig Brandschutz ist. In Privathäusern und Wohnungen werden Rauchmelder und Feuerlöscher als hinreichender Brandschutz angesehen. Bei öffentlichen Gebäuden, industriellen Bauten und gewerblichen Objekten hingegen müssen weitere Maßnahmen getroffen werden, um die Sicherheit für Mitarbeiter, Einrichtung und Besucher zu erhöhen. Genau hier ist der richtige Anstrich mit Brandschutzfarbe unerlässlich.

Brandschutzfarbe vs. entzündliche Wandfarbe

Bei herkömmlichen Wandfarben, mit denen Sie Treppenhaus etc. streichen, ist stets ein hohes Entzündungspotenzial gegeben. Sie sind daher mit entsprechenden Warnsymbolen gekennzeichnet. Das Problem hierbei liegt darin, dass bei Bränden jene Farben eine Art Futtermittel für die Flammen darstellen und somit zur zusätzlichen Gefahr werden.

Brandschutzfarben wirken durch ihre ganz spezielle Zusammenstellung diesem Problem entgegen. Bei der Herstellung der Brandschutzfarbe wird Flammschutzmittel für die gewünschte Funktion hinzugefügt. Phosphor-Verbindungen aber auch halogenierte organische Phosphorverbindungen kommen hier zum Einsatz, die in folgender Art und Weise agieren:

  • Bilden eine dünne, schützende Schicht auf Oberflächen
  • Abgabe von flammenerstickenden Gasen bei großer Hitzezufuhr durch chemische Reaktion
  • Die Schicht verhindert Sauerstoffzufuhr an die Oberfläche, welches Feuer verhindert

Brandschutz: nicht nur lebenswichtig, sondern gesetzlich vorgeschrieben

Für die Betreiber und Manager von öffentlichen Gebäuden ist korrektes Fachwissen über Branschutzbedingungen wichtig. Bei gewerblichen und öffentlichen Gebäuden gibt es eine Brandschutzpflicht für tragenden Bauteilen, Feuertreppen sowie Revisions- und Kabelschächten. Des Weiteren sind sowohl Wände in Treppenhäusern und Fluchtwegen als auch andere verwendete Materialien an diesen Orten mit Brandschutzfarbe versehen. Hierbei unterscheidet man dann zwischen den Farbarten, die je nach Untergrund zur Verwendung kommen. Bei Brandschutzfarben wird grundsätzlich unterschieden zwischen Anstrichen für Holz und Stahl.

Brandschutzfarbe für Holz; Baustoffklasse entscheidend

Baumaterialien sind in verschiedene Baustoffklassen eingestuft, die unter anderem auch die Entflammbarkeit bestimmen. Holz gilt hierbei als ein klassisch entflammbarer Untergrund, auch normalentflammbarer Baustoff. Laut der Richtlinie DIN 4102 gehört Holz des Weiteren zur Baustoffklasse B2, muss bei bestimmten Bauprojekten jedoch den Ansprüchen der Baustoffklasse B1 gerecht werden. Dies bedeutet, dass hohe Anforderungen an die Materialien gestellt werden und der Brandschutz eine lebenswichtige Rolle spielt. Hier macht dann folglich die richtige Brandschutzfarbe für Holz den Unterschied.

Auf Holz fungiert Brandschutzfarbe als Sperrschicht – eine dünne Schutzschicht auf der Holzoberfläche, welche das Eindringen von Sauerstoff in das Holz verhindert.

Im Brandfall bildet dieses Versiegelungsmittel eine dämmende Holzkohleschicht (Kohlenstoff) und verhindert die vollständige Verbrennung des Holzes.

Ohne Brandschutzfarbe für Holz ist die Feuerwehr im Einsatz

Hinweise beachten und Brandschutzfarbe für Holz kaufen

Um sicherzugehen, dass Brandschutzfarbe korrekt angebracht wird, beauftragen Sie am besten einen Profi. Sind Sie Maler, Statiker, Haustechniker oder dergleichen, dann wissen Sie, dass Brandschutzfarbe Verwendung im trockenen Innenbereich ohne Witterunseinfluss findet. Bei Außenflächen wird eine zusätzliche Deckschicht beziehungsweise andere spezielle Mittel auf die Brandschutzfarbe aufgetragen, die den Einzug von Feuchtigkeit verhindert.

Zu den Herstellern beziehungsweise Distributoren von Brandschutzfarben in Deutschland kann die folgende Tabelle herangezogen werden:

Vertrieb / Hersteller BrandschutzfarbeStandort Deutschland
TAVERPACK GmbHZum Heizwerk 6, 14478 Potsdam
Henkel AG & Co. KGaAHenkelstraße 67, 40589 Düsseldorf
BASF Catalysts Germany GmbHSeligmannallee 1, 30173 Hannover
Akzo Nobel Functional Chemicals GmbH & Co. KGAm Coloneum 2, 50829 Köln

 

Profitieren Sie von der Expertise unseres Netzwerks für Brandschutzfarbe.

Fordern Sie ein individuelles Angebot an!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.